Buddha - Leben-Lehre-Votivbauten - Orte der Begegnung

€ 10,00

inkl. 7% MwSt.
Innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Außerhalb Deutschlands ermitteln wir die Versandkosten individuell.

Klappentext: "Achtsamkeit ist der Schlüssel, der zur Erkenntnis, zur Erlösung und letztlich zur völligen Erleuchtung führt".

Die Lehre des Buddha zeigt den Weg dorthin.

Kompetente Autoren breiten die Lehre aus und weisen für Deutschland und Nepal Institutionen und Treffpunkte nach, wo Einführungen und Meditationskurse angeboten werden. Zudem werden die den Buddha und seine Lehre symbolisierenden Votivbauten im Tal von Kathmandu vorgeführt, Stupas, deren wichtigste Vertreter an Hand eines Lageplans der Stadt Patan aufgesucht werden können.

Die Autoren: Prof. Dr. Ing. Niels Gutschow (1941) arbeitet als Denkmalpfleger, Architekt und Bauhistoriker seit 1971 in Nepal, wo er für Chatral Rinpoche mehrere Stupas entworfen und gebaut hat.

Andreas Kretschmar (1953) war über 12 Jahre Schüler von Tulku Urgyen Rinpoche in Nagi Gompa bei Kathmandu. Er übersetzt buddhistische Texte aus dem Tibetischen ins Englische und Deutsche.

Beatrice Knechtle (1964) ist Sati-Zen Lehrerin in der Tradition des Thich Nhat Hanh.

Autoren: Niels Gutschow, Beatrice Knechtle, Andreas Kretschmar
Verlag Peter Hess, 2005


Anzahl:

  • Bestellnummer: 978-3-938263-03-7




Copyright © 2017 Verlag Peter Hess. Realisiert von virtuell-werben