Der Verlag

Seit 2005 beschäftigen wir uns intensiv mit Fachliteratur rund um die Klangmassage sowie der Herstellung von Büchern, die Einblicke in fremde Kulturen gewähren, und der Produktion von Ton- und Bildträgern.

Gemeinsam mit angesehenen Kooperationspartnern erreichen unsere Produkte nahezu weltweit unser Publikum. Unsere Internetpräsenz lassen wir von Profis verwalten, so dass Sie, liebe Leser immer aktuell informiert sind.

Aber was macht ein Verlag eigentlich noch?

Verlage sorgen für Qualität in der Literatur. Sie beherrschen das Handwerk, Bücher herzustellen und sie weltweit lieferbar zu machen.
Aber was hinter den Kulissen passiert - wie viele Handgriffe und Kenntnisse nötig sind, um die produzierten Bücher auffindbar oder gar bekannt zu machen, dass weiß niemand so genau, wie der Verleger.

Jeder Titel wird in unterschiedlichen Datenbanken angemeldet, wo er recherchiert werden kann: vom Händler, vom Endkunden, im Großhandel, in Forschungsinstitutionen, in Webshops. Die Titeldaten werden regelmäßig gepflegt und aktuell gehalten.

Ständig gibt es neue Möglichkeiten, im Internet zu interessanten Portalen und Websites zu verlinken. Auch diese Links wollen geprüft und aktuell gehalten werden.

Mit dem Handel muss gearbeitet werden. Gerade themenbezogene Literatur wird nicht von selbst vom Buchhändler bestellt und präsentiert.

Die Fachpresse ist zu informieren, was für sie von Interesse sein könnte. Hunderte von Leseexemplaren werden jährlich zur Verfügung gestellt, um Rezensenten die Möglichkeit zugeben, Titel zu prüfen und zu besprechen. Gehen die Buchbesprechungen im Verlag ein, werden sie den Autoren und den Lesern zur Verfügung gestellt und für die Werbung archiviert.

Und dann ist da noch die Lagerführung: verkauft sich ein Titel gut, muss er rechtzeitig nachproduziert werden, damit sich all die Mühe, Nachfrage herzustellen, auch lohnt und jede Bestellung bedient werden kann. All das und vieles mehr passiert laufend hinter den Kulissen eines Verlages jenseits der Arbeit mit dem Autor, am Text und an der Gestaltung. Das ist gut so und muss so sein, weil ein Verlag nun mal mehr ist als ein Lager von bedrucktem Papier oder ein Internetserver, wo jeder einstellen kann, was er mag und jeder zugreift, der es zufällig findet.

Das und vieles mehr leistet ein Verlag. Ansporn sind für uns der Dank unserer Autoren, die Ihr fertiges Werk in den Händen halten und das Feedback von Lesern.

Hier untermauert sich auch unser Anspruch:

Zufriedene Leser, glückliche Autoren!
Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unseren Internetseiten!
Ihr Verlag Peter Hess


Copyright © 2017 Verlag Peter Hess. Realisiert von virtuell-werben